Höhepunkte des Oberschwäbischen Barocks

Neues Schloss Tettnang

Wir berichten über uns

Pressemeldungen

Hier finden Sie alle Pressemeldungen zu Veranstaltungen und sonstigen Neuigkeiten im Neuen Schloss Tettnang aus den vergangenen Monaten.


23 Treffer
Schloss Heidelberg | Residenzschloss Ludwigsburg | Schloss und Schlossgarten Weikersheim | Schloss und Schlossgarten Schwetzingen | und weitere

Mittwoch, 16. Januar 2019 | Allgemeines

100 JAHRE FRAUENWAHLRECHT

Vor exakt einem Jahrhundert fanden die ersten Wahlen statt, bei denen Frauen wählen durften und auch gewählt werden konnten: Am 19. Januar 1919 fand die Wahl zur verfassunggebenden Nationalversammlung der neuen Republik statt. Davor hatte es bereits in Baden am 5. Januar und in Württemberg am 12. Januar die ersten Wahlen zur Verfassunggebenden Landesversammlung gegeben. Was bis dahin nur in Adelsfamilien und auch dort nur in Ausnahmefällen möglich war, stand ab 1919 allen Frauen offen: politische Mitwirkung und ein Amt in der Regierung eines Landes.

Detailansicht
Schloss Heidelberg | Residenzschloss Ludwigsburg | Schloss und Schlossgarten Weikersheim | Schloss und Schlossgarten Schwetzingen | und weitere

Freitag, 11. Januar 2019 | Allgemeines

STAATLICHE SCHLÖSSER UND GÄRTEN BADEN-WÜRTTEMBERG: CMT STUTTGART 2019

Baden-Württemberg ist nicht vorstellbar ohne seine historischen Schönheiten: Die Schlösser, Klöster und Gärten prägen das Bild vom Südwesten. Und sie gehören zu den meistbesuchten Zielen in Baden-Württemberg! Auf der CMT, der großen Tourismusmesse in Stuttgart, präsentieren die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg ihr aktuelles Besuchsangebot und das Jahresprogramm 2019 mit seinen Besucher-Highlights. Wie in den vergangenen Jahren treten die Staatlichen Schlösser und Gärten mit einem großzügigen Stand im Zentrum der Baden-Württemberg-Halle auf. Und wie immer bietet der Stand der Staatlichen Schlösser und Gärten ein attraktives Programm für die Besucherinnen und Besucher der Messe – vom 12. bis zum 20. Januar 2019.

Detailansicht
Neues Schloss Tettnang

Freitag, 23. November 2018 | Feste & Märkte

WEIHNACHTSMARKT IM INNENHOF DES SCHLOSSES

Stimmungsvoller Abschluss für ein ereignisreiches Jahr im Neuen Schloss Tettnang: Am ersten und zweiten Adventswochenende öffnet wieder der Weihnachtsmarkt vor der historischen Kulisse des Neuen Schlosses Tettnang seine Tore. Das „Schloss des Jahres“ lädt in seinen festlich geschmückten Innenhof, zu kulinarischen Spezialitäten, die nach Weihnachten duften und zu vielen Ständen mit Kunsthandwerk. Für den musikalischen Rahmen sorgen Bands und Chöre aus der Region. Kinder dürfen Karussell fahren, Stockbrot backen und einer Märchenstunde lauschen. Außerdem gibt’s hohen Besuch beim Tettnanger Weihnachtsmarkt: Der Nikolaus schaut vorbei!

Detailansicht
Residenzschloss Ludwigsburg | Schloss und Schlossgarten Weikersheim | Schloss und Schlossgarten Schwetzingen | Schloss Bruchsal | und weitere

Montag, 12. November 2018 | Allgemeines

BESUCHERANSTURM AM WOCHENENDE

Weil genau vor einem Jahrhundert mit der Ausrufung der Republik viele Schlösser zu Museen wurden und inzwischen die beliebtesten Ausflugsziele der Bürger geworden sind, haben die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg am Wochenende die Tore geöffnet: Und die Bürgerinnen und Bürger kamen! Sie setzen das Motto „Stürmt eure Schlösser!“ direkt in Freizeitaktivitäten um. Spitzenreiter waren die Schlösser von Schwetzingen und Ludwigsburg mit jeweils etwa 10.000 Gästen. Insgesamt besuchten fast 30.000 Menschen die Schlösser am Wochenende.

Detailansicht
Schloss Bruchsal | Residenzschloss Ludwigsburg | Neues Schloss Meersburg | Barockschloss Mannheim | und weitere

Donnerstag, 8. November 2018 | Allgemeines

EIN JAHRHUNDERT REPUBLIK

Genau ein Jahrhundert ist es her, dass der erste Weltkrieg endete, die Monarchen abdankten und in Deutschland die Zeit der Demokratie begann. Am 9. November 1918, vor 100 Jahren, wurde die Republik ausgerufen – auch in Baden und Württemberg. Zugleich wurden damit die Residenzschlösser zu Museen und zu Orten, die nun allen gehörten. Das ist für die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg Grund zum Feiern. Am 10. und 11. November gibt es daher freien Eintritt in neun Schlösser.

Detailansicht
Schloss Bruchsal | Residenzschloss Ludwigsburg | Neues Schloss Meersburg | Barockschloss Mannheim | und weitere

Donnerstag, 25. Oktober 2018 | Sonstige Veranstaltungen

EIN JAHRHUNDERT REPUBLIK

Genau ein Jahrhundert ist es her, dass der erste Weltkrieg endete, die Monarchen abdankten und in Deutschland die Zeit der Demokratie begann. Am 9. November 1918, vor 100 Jahren, wurde die Republik ausgerufen und Baden und Württemberg wurden Demokratien. Zugleich wurden damit die Residenzschlösser zu Museen und zu Orten, die nun allen gehörten. Das ist für die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg Grund zum Feiern. Am 10. und 11. November gibt’s daher freien Eintritt in neun Schlösser.

Detailansicht
Schloss Heidelberg | Residenzschloss Ludwigsburg | Schloss und Schlossgarten Weikersheim | Schloss und Schlossgarten Schwetzingen | und weitere

Freitag, 10. August 2018 | Allgemeines

BERNHARDSTAG AM 20. AUGUST

Am 20. August ist der Tag des Heiligen Bernhard von Clairvaux. Der Heilige war prägend für den Zisterzienserorden – und er war berühmt für seine Redegabe. „Doctor mellifluus“ lautet daher sein lateinischer Beiname, „honigfließender Gelehrter“, weil seine Predigten so wohl taten wie Honig. An manchen Orten erinnern an den großen Zisterzienser und seine Redegabe noch Bilder, etwa der berühmte Honigschlecker im Münster von Kloster Salem.

Detailansicht