Wir berichten über unsPressemeldungen

Hier finden Sie alle Pressemeldungen zu Veranstaltungen und sonstigen Neuigkeiten im Neuen Schloss Tettnang aus den vergangenen Monaten.


3 Treffer

Schloss Heidelberg | Schloss und Schlossgarten Schwetzingen | Schloss und Schlossgarten Weikersheim | Schloss Bruchsal | und weitere

Montag, 6. Mai 2024 | Allgemeines

„Orte der Demokratie“: Gewinnspiel zum 75. Geburtstag des Grundgesetzes

Am 23. Mai wird die Verfassung der Bundesrepublik 75 Jahre alt. Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg feiern das Jubiläum des Grundgesetzes mit dem Online-Gewinnspiel „Orte der Demokratie“. Vom 8. bis 23. Mai können Teilnehmerinnen und Teilnehmer jeden Tag ihr Wissen über die Geschichte der Demokratisierung im deutschen Südwesten spielerisch erweitern. Mit etwas Glück können sie dabei täglich zwei Schlosscards gewinnen.

Detailansicht
Kloster Alpirsbach | Kloster Schussenried, Bad Schussenried | Kloster und Schloss Bebenhausen | Schloss Bruchsal | und weitere

Mittwoch, 6. Dezember 2023 | Allgemeines

Erlebnisse verschenken: Schlosscard öffnet 26 historische Türen zum Vorzugspreis

Weihnachten ist für viele Menschen die Zeit der Liebe, Freude und des Zusammenseins. Für alle, die auf der Suche nach einer einzigartigen Geschenkidee mit nachhaltiger Wirkung sind, empfehlen die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg ihre „Schlosscard“: Das Ticketheft gilt ein Jahr ab der ersten Nutzung und öffnet 26 Portale zu historischen Monumenten des Landes zum Vorzugspreis.

Detailansicht
Neues Schloss Tettnang

Mittwoch, 31. Mai 2023 | Führungen & Sonderführungen

Neue Führung „Von Göttern und Helden“: Meisterliche Stuckarbeiten und Deckenfresken im Neuen Schloss Tettnang

Ein beschwipster Weingott, ein musikalischer Hirtengott und der heldenhafte Herkules: Die Götterdichte im Neuen Schloss Tettnang ist hoch – und spiegelt sich vor allem in den zahlreichen Deckenfresken wider. Bei der neuen Sonderführung „Von Göttern und Helden“ am Sonntag, 18. Juni, um 15.30 Uhr kommen Liebhaberinnen und Liebhaber barocker Kunst auf ihre Kosten. Um eine Anmeldung über info@schloss-tettnang.de oder tourist-info@tettnang.de wird gebeten.

Detailansicht