Höhepunkte des Oberschwäbischen Barocks

Neues Schloss Tettnang

DIE GRÄFINNEN VON MONTFORT

PUDER UND PARFÜM

Symbol für Sonderführungskategorie „Wissen & Staunen“; Illustration: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, JUNG:Kommunikation GmbH
Neues Schloss Tettnang
Sonderführung: Wissen & Staunen
Referent: Dr. Helga Müller-Schnepper
Termin: Sonntag, 16.09.2018, 15:30
Dauer: ca. 1 Stunde

Wer waren die Gräfinnen von Montfort? Und wie haben sie gelebt? Die adeligen Damen kannten Luxus, aber kein Badezimmer. Sie trugen aufwändige Mode, lebten aber gleichzeitig mit lästigem Ungeziefer. Wie an anderen Höfen war auch im Tettnanger Residenzschloss die Hygiene ein heikles Thema … Die Führung beleuchtet den Alltag, die Mode und Morgentoilette der vornehmen Damen im Barock, aber auch tiefes Leid und Unannehmlichkeiten der damaligen Zeit.

Service

Alle Termine dieser Veranstaltung

Sonntag, 6. Mai 2018| 15:30 Uhr
Sonntag, 16. September 2018| 15:30 Uhr

Information und Anmeldung (erforderlich)

TOURIST-INFOBÜRO TETTNANG
Montfortstraße 41, 88069 Tettnang
Telefon +49(0)75 42. 51 05 00
tourist-info@tettnang.de

Treffpunkt und Kartenverkauf

Museumskasse 1. Stock, Neues Schloss

Preis

pro Person 9,00 €

Gruppen

Zusätzliche Termine für Gruppen können ganzjährig telefonisch vereinbart werden. Gruppen bis 15 Personen: 121,50 €, jede weitere Person 8,10 €